Rhythmik ist ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit. Für uns ist es wichtig, dass die Kinder hier ihren Spaß an der Bewegung ausleben können. Bei der Rhythmik stehen Bewegung und Ruhe, Spannung und Entspannung im harmonischen Wechsel. Die Kinder lernen ihre Beweglichkeit kennen, ihre Bewegungen zu steuern, sie gewinnen Sicherheit und Selbstvertrauen. Sie können lockerer und freier an neue Aufgaben herangehen. Fühlen und Hören, Fähigkeiten, die immer mehr verloren gehen, werden wie die Bewegungsfähigkeit mit den verschiedensten Materialien wie z. B. Tücher, Seile, Musikinstrumente, Turnmatten, Bälle und Reifen geweckt und geschult. Mit Hilfe der Rhythmik, wo die Kinder ihrem Drang nach Bewegung gerecht werden, fangen wir Wahrnehmungsstörungen und Bewegungsdefizite auf. Unsere Popular-Kirchenmusikerin und Kinderchorleiterin Charlotte Krohn, bietet einmal wöchentlich Rhythmik in Kleingruppen für alle Kinder an. In unserem Gemeindesaal stehen hierfür viel Platz und verschiedene Musikinstrumente - unter anderem ein Klavier - zur Verfügung.